To top
Title Image

Category: skinny and curvy

2 Sep

Friendship x WILD GARDEN

Dieser Blogpost ist etwas ganz besonderes aber wir freuen uns wahnsinnig auf dieses Projekt. Dieses Mal geht es nicht um Outfits, sondern um uns. Was macht unsere Freundschaft aus und welche Eigenschaften schätzen wir am anderen? Anzeige/ Advertisement: In freundlicher Kooperation mit WILD GARDEN Persönliche Worte an Verena Verena und ich haben uns tatsächlich in einem Fast Food Restaurant kennengelernt, das ist nun mittlerweile 16 Jahre her. Als ich sie das erste Mal gesehen habe war ich etwas eingeschüchtert. Sie war unglaublich selbstbewusst und groß mit ihren 1,84 m. Ich hingegen ein unsicheres 12 jähriges Mädchen mit 1,67 m. Ihr wahnsinniges Selbstbewusstsein war somit das Erste, was mir an ihr aufgefallen ist. Eine Eigenschaft die sie heute immer noch ausmacht. Verena geht jeden Tag mutig...
Continue reading
28 Aug

Weekly Update #32

Sommer, Sonne und Sonnenschein, genau so sah meine letzte Woche aus. Heute ist allerdings Sonnenschein gemixt mit Regen und Hagel angesagt, denn ich bin wieder zurück in München und sitze bereits fleissig am Schreibtisch, denn in den vergangen zwei Wochen hat sich viel Arbeit angehäuft. Aber jetzt nun mal zu meiner vergangen Woche, denn wie ihr wisst, war ich in Italien genauer gesagt am Gardasee und in der Toskana. Nachdem uns der Gardasee manchmal ein wenig zu langweilig wird, fahren wir meistens noch irgendwo ans Meer um einfach mal ein bisschen rauszukommen und was neues zu entdecken. Diesmal ging es in die Toskana um meine Freundin Shila zu besuchen. Allerdings waren nicht nur Maxi und ich dort, sondern auch Theresa mit...
Continue reading
21 Aug

Weekly Update #31

In eine neue Woche zu starten und zu wissen, dass Dienstag gleich mal ein Feiertag ist, versetzte uns am Montag spontan in Feierlaune. Eigentlich wollten die Hashtagilse, Sarah und ich nur gemütlich essen gehen, aber wie das nun mal so ist, endete der Abend ganz anders und ich kam erst in den frühen Morgenstunden nach Hause. Der Feiertag wurde dann voll ausgekostet. Erst ging es an den See und damit nicht genug, abends wurde spontan beschlossen an den Ammersee zu fahren, ein Elektroboot zu mieten und dort das restliche Hangover Food beim Sonnenuntergang mitten auf dem Wasser zu vernichten. Eine fabelhafte Idee und eines meiner Highlights von letzter Woche. Ich meine wie schön ist bitte dieser Himmel?! Nachdem wir Montag schon...
Continue reading
14 Aug

Weekly Update #30

Happy Monday und Buongiorno vom Lago di Garda. Nach einer ziemlich stressigen letzten Woche bin ich endlich im wohlverdienten Urlaub angekommen und genieße wirklich jede Sekunde, die ich hier und in der Sonne verbringen darf. Wie schon angedeutet hatte ich eine stressige aber auch schöne letzte Woche, denn meine Mama war für fünf Tage bei uns zu Besuch. Da wir leider nicht so viel Platz in unserer Wohnung haben und unsere Couch furchtbar unbequem ist, wurde Kamuffel für diese Zeit zu seinen Eltern ausquartiert. Ehrlich gesagt, tat uns beiden das mal ganz gut, denn die gemeinsame Zeit mit den Eltern kommt dann doch oftmals zu kurz. Des weiteren wurde letzte Woche fleissig gearbeitet, denn es musste schließlich auch vorgearbeitet werden. Ich...
Continue reading
7 Aug

Weekly Update #29

Peeps, sorry! Wie einige von Euch schon mitbekommen haben, bin ich dafür verantwortlich, dass seit zwei Wochen kein Weekly Update mehr erschienen ist. Dafür war meine erste "fast" freie Woche nach den Klausuren umso besser. Ich habe meine Famulatur in der Anästhesie begonnen, was natürlich immer viel Aufregung mit sich bringt. Aber bisher macht es wirklich Spaß und ich lerne sehr viel. Das schönste letzte Woche war aber mit Abstand mein erstes freies Wochenende (ohne lernen) und das wurde natürlich in vollen Zügen genutzt. Anni war in town und das bedeutet meistens eine Menge Spaß. Deshalb sind wir Freitag erstmal um die Häuser gezogen. Im Grunde waren wir überall und nirgendwo und ich hatte schon lange nicht mehr so viel Spaß....
Continue reading
23 Jul

Unsere Pflegeroutine

Sophia Ich habe schon früher ein paar Produkte von Paula´s Choice verwendet, jedoch waren diese alle bunt zusammengewürfelt und auf Empfehlungen von Freundinnen einfach mal drauf los gekauft. Anzeige / Advertisement - In freundlicher Kooperation mit Paula's Choice Deshalb habe ich mich wahnsinnig gefreut, dass meine neue Pflegeroutine komplett auf die Bedürfnisse meiner Haut abgestimmt wurde. Das ging ganz einfach in einem Beratungsgespräch per Telefon. Meine Haut: Grundsätzlich habe ich keine Problemhaut. Zwar gab es mal Phasen, in denen hatte ich im Bereich um die Nase herum, immer mal wieder, total sporadisch auftretende Ausschläge. Infolge dessen wurde bei mir Rosazea diagnostiziert. Ich habe dann nach langem hin und her den Hautarzt gewechselt, der sich gegen die Diagnose ausgesprochen hatte und seitdem waren die Probleme verschwunden. Ansonsten...
Continue reading