To top
29 Mrz

Was tun gegen scheuernde Oberschenkel?

Transparenz/Anzeige: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links

Was tun gegen scheuernde Oberschenkel? Genau diese Frage habe ich mir gefühlt mein Leben lang gestellt. Ich weiß es heute noch, dass Urlaube am Meer für mich immer besonders „schmerzhaft“ waren und ich verzweifelt nach der perfekten Lösung dafür gesucht habe. Ich habe alles probiert – Babypuder, Bepanthen, Hautöle etc. Gebracht hat es leider nichts, ausser das ich eine Zeit lang auf Kleider und Röcke zu verzichtet habe.

Ich möchte dazu noch sagen, dass nicht nur dicke Menschen dieses Problem haben sondern auch ganz viel Normalgewichtige sowie auch Sportler. Mittlerweile gibt es zum Glück schon eine recht große Auswahl an tollen Produkten die, die Radlerhose ab sofort ersetzten werden. Mal im Ernst, in den Dingern schwitzt man sich auch wirklich zu Tode.

 

Was hilft?

Meine Nummer 1 ist und bleibt der gute Rexona Deo Stick oder auch der Glide Stick (via Amazon) UPDATE: Dieser ist auch gut. welcher speziell dafür und Sportler entwickelt wurde. Es klingt wirklich komisch, aber einfach mit dem Stick über die Innenseiten vom Oberschenkel gehen und schon seid ihr das Problem mit dem „bösen Wolf“ los. Je nachdem wie heiß es ist oder wie viel man schwitzt, würde ich im Laufe des Tages einfach nochmal drüber gehen. Ich benutze den Glide Stick wirklich schon ewig und er ist für mich ein Geschenk des Himmels 😀 Kein Scherz.

Eine Alternative zu dem Glide Stick oder auch Anti-Chafing Stick genannt sind die sogenannten Bandelettes. Die Bandelettes sehen aus wie eine Art Strumpfband und werden auch genauso getragen. Diese gibt es in verschiedene Farben und Mustern und ich bin mir sicher, dass jeder von Euch fündig werden wird. Hier ist allerdings zu beachten, dass ihr die richtige Größe auswählt, da sie sonst rutschen oder auch einschneiden können.

UPDATE: Ich war ja tatsächlich nie ein großer Fan von sogenannten „Radlerhosen“ aber manchmal gibt es Situation oder auch Kleider im Leben, da braucht man die etwas andere „Unterhose“. Jedenfalls habe ich diese bei H&M bestellt und bin echt happy damit. Man schwitzt darin nicht und zudem sind sie praktisch unter einem doch etwas kürzeren Kleid.

 

Ich hoffe Euch damit ein wenig geholfen zu haben und wünsche Euch finally einen unbeschwerten Sommer.

Verena

Verena Prechtl ist die zweite Hälfte und Gründerin des erfolgreichen Mode- und Lifestyleblogs „The Skinny and The Curvy One“ Verena ist eine der bekanntesten deutschen Plus-Size Bloggerin und inspiriert junge Frauen dazu, sich so zu lieben wie sie sind. Als „The Curvy One“ präsentiert sie nicht nur die aktuellsten Trends, sondern gibt ihren Lesern auch Styling-Tipps, Ratschläge und berichtet von Ihren Reisen als Fashionbloggerin.. Der Blog ist ein wichtiger Bestandteil von Verena’s Leben geworden und bietet ihr den perfekten Ausgleich zu Ihrem aufregenden Alltag als Kunsthändlerin.

6 Comments
  • Milex

    29. März 2018 at 22:07 Antworten
  • M

    DAnke! Woher ist denn das tolle Kleid 🙂

    6. Juni 2018 at 22:50 Antworten
  • M

    DAnke! Woher ist denn das tolle Kleid 🙂 ❤️❤️

    6. Juni 2018 at 22:51 Antworten
  • Antonia

    Danke für die tollen tipps !!!

    26. Juni 2018 at 14:36 Antworten
  • Toni

    Mein heiliger Gral, was Hilfe bei scheuernden Oberschenkeln angeht, ist diese Deocreme von Balea. Die kostet unter 1€ und hält bei mir nahezu den ganzen Tag. 👌🏼

    26. Juni 2018 at 14:46 Antworten

Leave a reply