To top
17 Dez

Weihnachtsdinner im Hotel Bachmair Weissach

Was gibt es schöneres als in der Vorweihnachtszeit mit seinen liebsten Fondue zu essen.Bis vor wenigen Wochen, wussten wir gar nicht, das dass Hotel Bachmair Weissach am wunderschönen Tegernsee eine Fondue Stube hat. Um ehrlich zu sein, schäme ich mich auch ein wenig, da ich wie bestimmt schon mal in letzteren Posts erwähnt „Tegernseerin“ bin und dort auch arbeite. Wie gesagt, hatten Sophia, Shila,Theresa und Ich erst vor wenigen Wochen davon erfahren und beschlossen, dass wir dort auf jeden fall mal hinmussten, da wir absolute (Käse-)Fondue Fanatiker sind und sich diese Tradition in der Vorweihnachtszeit bei uns schon durchgesetzt hat. Die Kreuther Fondue Stube hat von November bis März geöffnet und wir können Sie Euch wirklich wärmstens empfehlen.

bachmaierweissach-fondue-dinner-blogger-theskinnyandthecurvyone-2lin_4280

Nach einen warm welcome von den Mädels bei uns im Geschäft in Rottach-Egern ging es weiter zum Hotel Bachmair Weissach. Uns erwartete eine urige Stube im ersten Stock mit viel liebe zum Detail.  Das Kaminfeuer hat das ganze Ambiente perfekt gemacht und wir konnten gemütlich in unseren Abend starten. Nachdem wir ein Blick in die Speisekarte geworfen hatten, entschieden wir uns für das Fleisch-, sowie für ein Käsefondue mit Champagner Aufguss und schwarzem Trüffel. Beide Fondues beinhalteten umfangreiche Beilagen wie Süßkartoffel Fries (Die besten, die wir je hatten) Bamberger Hörnchen, Feld- und Rote Beete Salat, Schinken, Trauben & Feigen sowie diverse Saucen. Gestartet wurde mit einem kleinen Gruß aus der Küche, Hirschbratwurst mit Sauerkraut gefolgt von den beiden Fondues. Übrigens wird das Käsefondue nicht vermutet mit Schweizer Käse sondern ausschließlich mit Käse aus der Tegernseer Käserei zubereitet. Natürlich durfte zum Abschluss etwas Süßes nicht fehlen, denn Vanilleeis mit Schokoladensauce geht bekanntlich immer oder? Ich finde es wirklich wunderbar mit seinen Freundinnen eine Weihnachtstradition einzuführen die man auch Jahre lange beibehalten kann. Es gibt für mich persönlich nichts schöneres als im schönen Ambiente mit einem Glas Wein das Jahr revue passieren zu lassen und sich auf Weihnachten sowie das kommende Jahr zu freuen.

Tausend Dank auch an das Hotel Bachmair sowie an Jakob für diesen wunderschönen Abend.

bachmaierweissach-fondue-dinner-blogger-theskinnyandthecurvyone-3lin_4291

bachmaierweissach-fondue-dinner-blogger-theskinnyandthecurvyone-8lin_4316

 

bachmaierweissach-fondue-dinner-blogger-theskinnyandthecurvyone-12lin_4341

bachmaierweissach-fondue-dinner-blogger-theskinnyandthecurvyone-4lin_4309

bachmaierweissach-fondue-dinner-blogger-theskinnyandthecurvyone-5lin_4257

bachmaierweissach-fondue-dinner-blogger-theskinnyandthecurvyone-9lin_4328

bachmaierweissach-fondue-dinner-blogger-theskinnyandthecurvyone-14lin_4356

bachmaierweissach-fondue-dinner-blogger-theskinnyandthecurvyone-99lin_4332

 

Sophia

<p>Sophia ist eine der beiden Gründerinnen des erfolgreichen Mode- und Lifestyleblogs The Skinny and The Curvy One. Als „The Skinny one“ präsentiert sie ihren Lesern nicht nur Mode, sondern nimmt diese auch mit auf Reisen, berichtet über die aktuellsten Lifestylethemen und gibt oftmals auch einen privaten Einblick in ihre Gedanken. Durch die Gründung des Blogs kann Sophia ihre Leidenschaft für Mode zum Ausdruck bringen und hat so genug Raum für ihre Kreativität geschaffen. Dies ist somit der perfekte Ausgleich zu ihrem Medizinstudium.</p>

No Comments

Leave a reply